Der kleine Bär rosé QbA trocken 2020, Oliver Zeter, Pfalz

7,00 

Kistenpreis: ab 6 Stk. 6,8€

Nicht vorrätig

Benachrichtige mich

Literpreis: 9.33€
Artikelnummer: 3405
EAN: 4260439291578
Alkoholgehalt: 12%
Aromen: Kirsche, Himbeere, Erdbeere
Kistenpreis: ab 6 Stk. 6,8€
Art:Roséweine, trocken
Rebsorte: St. Laurent, Merlot, Syrah
Anbaugebiet: Pfalz
Passt zu: Vorspeisen und hellem Fleisch, Gesellschaftswein
Flaschengröße: 0,75 Liter

Den kleinen Bären rosé bezeichnet Oliver Zeter selbst als Deluxe-Weinchen. Der Saftabzug seiner besten Rotweine wird für dieses Cuveé verwendet. Man nennt diese traditionelle Art der Konzentration auch Free-Run, Bleeding oder Sagnier. Nach umfassenden Erfahrungen mit Rosés aus dem Ausland entstand der Wunsch einen „undeutschen“ Wein zu kreieren, der vielleicht an einen Rosé aus dem Mittelmeerraum erinnert, viel Spaß bereitet und nicht ganz so knochentrocken ist. Diese Idee realisierte Oliver durch den Einsatz der bereits erwähnten „Deluxe-Trauben“ und der ausgeklügelten Zusammensetzung der einzelnen Rebsorten. 20 % des Weines wurden in gebrauchten 500 l Fässern ausgebaut, was dem Wein eine schöne und lange Struktur verleiht.

Falls derzeit keine Angaben zu den enthaltenen Allergenen vorhanden sind, können folgende Allergene enthalten sein: Ei, Milch und/oder Sulfite

ID: 292
Oliver Zeter
Deutschland
Oliver Zeter Kirchwiesenstraße 5, 67434 Neustadt-Diedesfeld

www.oliver-zeter.de